91.

Grundschule & Hort

Leipzig Grünau

Aktueller Beitrag

Liebe Eltern,

der Kuchenbasar am Nikolaustag mit anschließendem Elterncafe war Dank ihrer zahlreichen Unterstützung in Form von Kuchen, Torten, Muffins, Gebäck, ua. ein voller Erfolg. Es ist eine Summe von 358,10€ zusammen gekommen.

Auch möchten wir uns bei allen Eltern bedanken, die uns mit Sachspenden wie Spielen, Puppen, Playmobil, Dekorationsartikeln, ua. geholfen haben.

Ein besonderer Dank geht an Frau Berg, die uns nicht nur am Nikolaustag zum Kuchenbasar und im Elterncafe geholfen hat, sondern auch in der letzten Woche vor Weihnachten täglich mit Kindern in unserem Kreativraum bastelte. Vielen Dank dafür!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, Tage der Besinnung und Erholung, sowie einen guten Start ins Jahr 2019.

Das Hortteam

Zurück

Aktuelles aus dem Hort

Liebe Eltern,

der 11. Juni 2019 ist ein unterrichtsfreier Tag an unserer Schule.

Wenn Sie eine Betreuung für Ihr Kind an diesem Tag benötigen, teilen Sie uns dies bitte bis spätestens 29. Mai 2019 mit.

Das Erzieherteam

Wir sagen Danke...

Am 24. und 25. April 2019 hatten die Ferienkinder des Hortes besonders erlebnisreiche Tage.

Die Mitarbeiter des Projektes "Stadt in der Stadt" vom Haus Steinstraße waren zu Gast und haben viele tolle Sachen mitgebracht. Nach einer kurzen Einleitung ging der Spaß los, beim Drucken und Gestalten eines kleinen Büchleins, beim Bauen einer Stadt aus Papier, beim Vogelgolf spielen und beim Bauen mit Holz. Alle Kinder und Erzieher waren sich einig, es war einfach toll. In unserem kleinen Gärtchen stehen nun die selbstgebauten Bänke und erinnern uns an die schöne Zeit.

Die Rasenden Reporter berichten

Auch in diesem Schuljahr sind die Kinder der Klasse 4 wieder als Rasende Reporter tätig.

Diesmal gehören dazu: Tinka, Samanta, Carolin, Alexa, Luna, Isabell, Max, Leon, Nico, Luis und Rafat.

Gemeinsam berichten sie über Ereignisse im Hort, führen Exkursionen durch und greifen verschiedene Themen der Kinder auf. Sie erstellen Fotos, führen Interviews bzw. Befragungen durch, schreiben Berichte, gestalten gemeinsam unsere große Magnettafel und manchmal denken sie sich auch Geschichten aus, wie z.B. für das Hortbuchprojekt der Stadt Leipzig.

 

Daran können sich übrigens alle Hortkinder, die Lust am Schreiben von Geschichten, erlebt oder selbst ausgedacht beteiligen. Die besten Geschichten werden dann für das Geschichtenhortbuch ausgewählt.

Näheres dazu erfahrt Ihr bei Euren Erziehern, also dann allen Kindern viel Spaß dabei!

Bis zum nächsten Mal  Eure Rasenden Reporter