91.

Grundschule & Hort

Leipzig Grünau

Aktueller Beitrag

Hallo Kinder,

ab Freitag, dem 21.9.2018, findet wieder die Inliner-AG in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt.

Bringt eure eigenen Inliner und euren Helm mit!

Für dieses Angebot könnt ihr euch ab sofort bei Herrn Horvath anmelden.

Zurück

Aktuelles aus dem Hort

Die "Rasenden Reporter" berichten

Endlich ist es Frühling geworden und die rasenden Reporter konnten ihre alljährliche Foto-Safari durchführen.

Mit einem neuen Fotoapparat im Gepäck gab es viel zu entdecken.

 

Wir sagen vielen Dank an den Momelino e.V. für ihr Sponsoring !

Die Rasenden Reporter

Hort, 91.Grundschule

Das Familienfest war ein voller Erfolg!

Vielen Dank für die Organisation durch den Elternrat unter Leitung von Frau Brumme und Herrn Gutmann sowie allen fleißigen Helfern.

Hier noch einige Fotos vom Fest.

Das Hortteam

1. Grünauer Hort-Pokal

Wir fuhren am 3.6.2016 zum 1. Grünauer Hortcup mit einer Mannschaft für die 1./2. Klasse und einer Mannschaft für die 3./4. Klasse. Das Wetter war bei der Anreise noch sehr gut doch während unserer Spiele fing es immer wieder an zu regnen. Vor Beginn des Turniers wurden die Halbfinals durch die Torhüter ausgelost und somit stand fest, dass unsere 1./2. Klasse zuerst gegen die Ringelnatz-Schule und unsere 3./4. Klasse als erstes gegen die 78. Schule spielen musste.

Beide Mannschaften mussten gegen ihre Gegner ins Elfmeterschießen. Die „jüngeren“ Kicker gewannen ihr Halbfinale mit 5:2 nach Elfmeterschießen und die „ältere“ Mannschaft zog in der 3. Runde des Elfmeterschießens mit 1:0 ins Finale ein. Die 1./2. Klasse konnte gegen die 100. Grundschule trotz Führung und sehr beherzter und souveräner Spielweise die Partie nicht für sich entscheiden. Somit wurde es leider „nur“ der 2.Platz in diesem Turnier. Die Klasse 3/4 setzte sich auch in ihrem Finale gegen die Ringelnatz-Schule mit 3:1 durch und sicherten sich verdient den 1. Platz.

Ganz großer Respekt an alle die, die jeden Freitag in der Fußball-AG alles gegeben haben und ein großes Dankeschön geht auch an alle Eltern, die gekommen sind um ihre kleinen Stars anzufeuern und zu unterstützen. Es war eine tolle Gelegenheit für die Kinder allen zu zeigen, was sie in diesem Jahr alles gelernt haben und dass ihre harte Arbeit belohnt wurde.

M. Michalski, Trainer der Fußball-AG